ancora boat show: ePropulsion live erleben!

ancora boat show: ePropulsion live erleben!

Während der 9. Hanseboot ancora boat show in Neustadt i.H. haben interessierte Messebesucher die Gelegenheit alle aktuellen ePropulsion-Produkte live zu erleben und großteils sogar im Wasser auszuprobieren. Die beliebte Wassersportmesse in Schleswig-Holstein findet vom 25.-27. Mai 2018 statt. Der Eintritt ist kostenfrei.

Spirit 1.0 – flüsterleise und stark wie ein 3 PS Benziner

Außerdem mit am Start ist der kleinere Bruder des Navy 3.0, der Spirit 1.0 mit 1 kW elektrischer Leistung und integriertem Akku. Auch er läuft bei Vollgas eine Stunde und kommt ohne ein Getriebe aus, was eine Wohltat für die Ohren und die Umwelt ist. Der Clou ist allerdings das Kraftpaket auf seinem Rücken: die Spirit-Batterie. Sie ist wasserdicht und schwimmt sogar! Das heißt ein Missgeschick wird nicht zwangsläufig teuer, denn sollte der Akku einmal ins Wasser fallen, fischt man ihn einfach wieder heraus und weiter geht’s! Machen Sie direkt im Hafen eine Testfahrt mit dem Spirit 1.0!

Navy 3.0 – getriebelos, geräuschlos, grenzenlos

Testen Sie den neuen Navy 3.0 mit seinem 3 kW Kraftpaket an einem 3,20 m Schlauchboot direkt in der Ancora Marina. Er leistet so viel wie ein 6 PS Benzinmotor und ist dabei flüsterleise, denn er kommt ohne jegliches Getriebe aus. Das spart Kraft und ist gut für die Reichweite. Bei Vollgas treibt die Navy Batterie den Motor ein Stunde lang an und bringt das Boot auf bis zum 20 km/h (getestet an einem 3,60 m Aluminiumboot). Den Navy 3.0 gibt es mit Pinne und Funkfernsteuerung und er kann leicht mit wenigen Handgriffen umgebaut werden. Batterie und Motor sind wasserdicht nach IP67-Standard und salzwassergeeignet. Das verspricht lange Freude mit dem Produkt.

Lagoon – leichtgewichtiges e-Powerpaket für Kajaks, Kanus und SUPs

Elektro-Power statt Muskelkraft: Mit dem Lagoon, einer weiteren Innovation aus dem Hause ePropulsion, können sich Wassersportler, die mit dem Kanu, Kajak oder Stand Up Paddle (SUP) unterwegs sind, auch ohne körperliche Anstrengungen nahezu lautlos vorwärts bewegen. Seit der vergangenen Saison befindet sich der Lagoon als einfach zu handhabendes „Zusatzpaket“ bereits im Gepäck so manchen Wassersportlers. Akku, Motor und Fernsteuerung passen nämlich locker in einen Rucksack und kommen zum Einsatz, wenn von Muskelkraft auf elektrische Antriebskraft gewechselt werden soll. Mit dem Lagoon als Backup im Gepäck können somit auch bei „kleineren Trainingsrückständen“ längere Strecken zurück gelegt werden. Auch veränderte Witterungsbedingungen lassen den Lagoon zu einem wertvollen bis unverzichtbaren Begleiter werden. Und wer auf dem Wasser einfach nur die Seele baumeln lassen möc hte, ist mit dem innovativen Kraftpaket als Hauptantrieb ohnehin auf der sicheren Seite. Auf der Messe können Sie den Lagoon im Einsatz sehen an einem Stand-up Paddle Board und wenn Sie sich trauen auch gern ausprobieren.

Weitere Highlights von ePropulsion

Außerdem zu sehen sind der Navy 6.0 als Exponat an Land sowie der Spirit 1.0 mit Funkfernsteuerung. Klaus Lehmann wird seine Spirit 1.0 Einbaulösung für Segler vorstellen.

Überzeugen Sie sich von der Kraft der ePropulsion-Motoren, wir freuen uns auf Ihren Besuch. Eine Anmeldung und ein Führerschein sind nicht erforderlich.

Alle Infos zur hanseboot ancora boat show finden Sie hier.

 

Avatar

Über Michael Held

Ihr Ansprechpartner für alle Marketing-Fragen, Presseanfragen. Schreiben Sie mir eine E-Mail an michael.held@ditoma.de oder rufen Sie an unter 07141/309718-7